Ängstlich oder unsicher?

Dein Vierbeiner ist ein Nervenbündel, oft angespannt und erschreckt sich häufig? Auch auf Kleinigkeiten reagiert er unsicher und seine erste Idee ist: „Ich hau ab!“? Die Nähe von Menschen meidet er und achtet stets auf einen ausreichenden Sicherheitsabstand, um nicht angefasst zu werden? Euer gemeinsames Leben ist eine tägliche Herausforderung? Du hast Verständnis, Mitgefühl und bereits vieles versucht – doch es ändert sich nichts?

Los geht`s mit der fachlichen Einschätzung. Es gilt zu klären, ob Dein Hund tatsächlich Angst zeigt oder ob es sich um Befürchtungen handelt. Welche Persönlichkeit bringt er mit? Wir beleuchten Zusammenhänge in seinem und Deinem Verhalten. Wie kannst Du Deinen Hund unterstützen? Was ist nötig, damit er sich an Dir orientiert? Wie vermittelst Du ihm mehr Sicherheit, um gut durch den Alltag zu kommen?

Lass uns den ersten Schritt machen. Ich helfe Dir dabei.